Kreativo Netzwerk ist eine pädagogische Serviceagentur und steht für innovative, nachhaltige Bildungs-, Kunst sowie Kulturangebote.

Der Ursprungsgedanke von kreativo ist, ein Netzwerk von Fachleuten verschiedenster Professionen (Pädagogen, Psychologen,Architekten, Biologen, Schauspieler, Schreiner etc.) zu knüpfen, mit dem Ziel, die jeweiligen Fachkenntnisse zu bündeln, um Einzelpersonen, Institutionen und Träger bei der Umsetzung ihrer Visionen zu unterstützen bzw. neue pädagogische Impulse bei den jeweiligen Kunden zu setzen.

Wir bieten unterschiedlichste pädagogisch begleitete Workshops, Seminare und Projekte für jede Altersgruppe an. Das reicht z.B. vom Bau eines Pizzabackofens in einem Kindergarten, über Sozialkompetenz-, oder Konflikttrainings an Schulen, bis hin zur kreativen oder gartenbaulichen Gestaltungen von Freiflächen (z.B. Schulhofgestaltung, Bau eines Weidenirrgartens, www.wald-der-bilder.de). Die vollständige Bandbreite ist unter dem Punkt Angebot zu finden.

Alle Projekte werden in Kooperation mit den jeweiligen Auftraggebern geplant und durchgeführt – d.h. wir binden die Kooperationspartner aktiv in das Angebot mit ein, wodurch ein deutlich nachhaltigerer Bezug zum Projekt entsteht. Ein Schulhofgestaltungsprojekt wird z.B. nie allein von kreativo-Mitarbeiter/innen durchgeführt: Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte werden sowohl bei der Planung, als auch bei den baulichen Maßnahmen beteiligt.

kreativo Netzwerk wurde im Sommer 2001 von Stefan Asenbeck gegründet.